Ruprecht-Karls-Universitšt Heidelberg
HCI->Teaching->Student Opportunities


Student Opportunities


Open Positions in the Group of Prof. Dr. Bernd Jähne

 

Open Positions in the Group of Prof. Dr. Fred Hamprecht


Dissertations

Untersuchung der oberflächennahen Turbulenz an der freien Luft-Wasser Grenzschicht mit thermografischen und partikelbasierten Verfahren

Der Transport von Wärme, Masse und Impuls über die freie Luft-Wassergrenzschicht ist relevant für eine Vielzahl klimarelevanter Prozesse. Trotz jahrelanger intensiver Forschung ist unsere Kenntnis der kleinskaligen Transportprozesse gering. Der Grund hierfür ist zu einem Großteil in der Nichtverfügbarkeit von geeigneten Messtechniken zu sehen. Viele Transportprozesse, die die oberflächennahe Turbulenz beeinflussen, wie Effekte durch das Wellenfeld, Regen und Blasen, sind bislang unzureichend untersucht. ...
[more...]

Raumzeitliche Messung von flüssigkeitsseitigen Konzentrationsfeldern an Gas-Flüssigkeits-Grenzflächen

Das Ziel des Vorhabens ist es, erstmals tiefenauflösende Messtechniken zum Studium von Transportprozessen in flüssigkeitsseitigen viskosen Grenzschichten an Gas-Flüssigkeits-Grenzflächen einzusetzen. Diese sollen Konzentrationsfelder mit einer zeitlichen und räumlichen Auflösung messen, die auch die kleinsten relevanten Skalen auflösen. ...
[...more]

 

Diploma Theses

We offer a range of exciting diploma theses. Most of them rely on novel, state-of-the-art imaging techniques for performing the measurements and image processing approaches for extracting the relevant information. Apart from the theses outlined below, further positions are available. Miniforschungsprojekte or Praktika are also available on these topics. Please contact Prof. Bernd Jähne or Priv.-Doz. Dr. Christoph Garbe for more information.

 

Diploma Theses In the Environmental Sciences

Charakterisierung von Oberflächenfilmen im Hinblick auf den Gasaustausch mit Hilfe der Blasenmethode

Es soll ein Messverfahren aufgebaut werden, mit dem sich direkt im Windkanal die Oberflächenspannung und damit die Bedeckung der Wasseroberfläche mit organischen monomolekularen Filmen bestimmt werden kann. Mit der Blasenmethode kann insbesondere der zeitliche Verlauf der Bildung von Oberflächenfilmen an einer neu gebildeten Oberfläche studiert werden...
[...more]

Vergleich aktiver und passiver Thermographiemethoden zur Untersuchung des Wärmetransfers zwischen Atmosphäre und Meer

Die Aufnahme von Wärmbildsequenzen ist eines der wichtigsten Instrumente, zur Untersuchung der kleinskaligen, windinduzierten Turbulenz an der Meeresoberfläche. Sobald die Nettowärmeflussraten an der Wasseroberfläche ungleich null ist, gibt es einen Temperaturgradienten, durch den die Turbulenz sichtbar wird. Der Wärmefluss kann in Windkanälen durch Verdunstung von Wasser...
[...more]

Labormessungen zum Gasaustausch zwischen Atmosphäre und Meer bei hohen Löslichkeiten mittels UV-Spektroskopie

Der Austausch von volatilen Substanzen ist bei hohen Löslichkeiten zum Teil durch die luftseitigen als auch die wasserseitigen Austauschprozesse an der Wasseroberfläche kontrolliert. Das Wechselspiel dieser beiden Prozesse ist bisher so gut wie nicht untersucht und erlaubt interessante Einblicke in die Intermittenz dieser Prozesse. In den letzten Jahren haben wir Messmethoden entwickelt, ...
[...more]

Strukturanalyse von polaren und alpinen Eisbohrkernen mittels digitaler Bildverarbeitung

Eiskernstudien bieten eine der erfolgreichsten Methoden in der modernen Klimaforschung, wobei auch die mit der Tiefe sich ändernden physikalischen Eigenschaften des Gletschereises eine zentrale Rolle spielen. Zum Beispiel sind Größe, Wachstum und Orientierung der Eiskristalle zum Verständnis der Gletscherdynamik als auch des Einbaus atmosphärischer Spurenstoffe unerlässlich.
[...more]


 

Diploma Theses in Image Processing and Computer Vision

Development of a Motion Estimation and Segmentation Framework

Motion estimation from sequences of images is a hot topic in signal processing with challenges ranging from classical image processing to the fundamentals of machine learning. While research has recently focused on global optimization techniques, the full potential of approaches that estimate optical flow independently for pixel neighborhoods has not yet been fully exploited. ...
[more...]

Motion and Brightness Variation Models in Optical Flow Estimation

Motion estimation is one of the most fundamental research topics in Computer Vision and is applied as first step in almost all applications that involve image sequences or other time series that produce vast amounts of data. In such algorithms, two types of models are used - one type defining how the brightness of objects vary through time, the other type describing how neighboring flow vectors realte to each other. ...
[more...]

Pyramids and The State of the Art in Motion Estimation

Some extremely accurate optical flow algorithms have recently been proposed in literature. Unfortunately, it remains unclear which of the several introduced extensions to the previously known methods led to the dramatic increase of quality. Therefore, in this thesis the effects of different aspects of the new algorithms are to be studied. ...
[more...]

New Ground Truth for Motion Estimation

Up to now, so-called optical flow algorithms have not been tested thoroughly enough on relevant real-world data. The reason lies in the fact that it can be extremely costly and time-consuming to create such data with real physical setups. To alleviate the problem several synthetic sequences have been proposed in literature. Unfortunately, there are still too few of such sequences and they do not cover all important situations in which motion estimation can become difficult...
[more...]

 

 

Student Opportunities

  • We are currently looking for an assistant researcher (HiWi) who knows C++ and likes to gain some experiences in programming with Qt.
  • We offer the possibilty to do small projects (Miniforschungsprojekte, Softwarepraktika, Projektpraktika, ...) in the field of computer vision and image processing.
  • Just drop us a line and ask for details! (bernd.jaehne@ or christoph.garbe@ or daniel.kondermann * at * iwr.uni-heidelberg.de)


 

Open Positions in the Group of Prof. Dr. Fred Hamprecht

 

 

Please see the job page on the HCI homepage.


Last update: 19.07.2012, 10:55
zum Seitenanfang